Tischtennis. Letzter Spieltag mit besonderen Anlässen

Am letzten Spieltag der Tischtennis-Saison gab es zwei besondere Anlässe. Werner Fischer bestritt sein 600. Punktspiel für den TV Kaufbeuren, Petra Haider feierte ihren 200. Einsatz. Im Spiel der Herren I in der Bezirksklasse A kam Werner Fischer als erst dritter Spieler in der Vereinsgeschichte zu diesem besonderen Spieljubiläum. Zum 9:1-Erfolg steuerte Fischer einen Einzelerfolg …

Weiterlesen …

Tischtennis. Zwischenfazit zum Saisonverlauf

Die Tischtennissaison ist für den TV Kaufbeuren seit einigen Wochen im vollen Gange. Es ist Zeit für ein Zwischenfazit der einzelnen Teams. Bei den Herren haben sich die ersten drei Mannschafen für das Viertelfinale des Bezirksklassen-Pokalwettbewerbs qualifiziert. Jugend I Sehr ordentlich verlief die Anfangsphase für die Jugend I in der Bezirksklasse A. Nach drei Spieltagen …

Weiterlesen …

Tischtennis. Aufstieg in Bezirksklasse B – Hans-Peter Mastnik hat Grund zum Feiern

blank

Das Tischtennisspiel der Herren in der Bezirksklasse C, TV Kaufbeuren III gegen den TSV Friesenried II, war in mehrerer Hinsicht ein ganz besonderes Spiel. Nicht nur, dass die Partie mit einem eindrucksvollen 10:0-Sieg für den TVK endete, mit diesem Erfolg sicherte sich das Team auch gleichzeitig den zweiten Tabellenplatz und damit den Aufstieg in die …

Weiterlesen …

Tischtennis. Der TVK feiert – Die Damen und Jugend II sind vorzeitig Meister

blank

Die ersten wichtigen Entscheidungen in der Tischtennis-Saison sind bereits gefallen. Zwei Mannschaften des TV Kaufbeuren feierten Meisterschaften. Die Jugend II und die Damen holten sich die Titel in ihren Ligen. Aber auch einige andere Teams agierten sehr erfolgreich. Die Spielzeit 2022/2023 biegt nun auf die Zielgerade ein. Die Jugend I wurde gegen den SV Eggenthal …

Weiterlesen …

Aufgeht’s zum Tischtennis

Damen und Herren zur personellen Verstärkung unserer Teams und Hobbyspieler sind herzlich willkommen. Jugendlichen und Kindern (ab ca. 8 Jahre) bieten wir tischtennis-spezifisches Training.