Pfingstferien

Während der Pfingstferien finden beim TV Kaufbeuren keine Sportangebote statt. Die Geschäftsstelle ist ab dem 05.06.2024 wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.

Turnen. Neue Gruppenleitung gesucht!!

Die Kinder der Kids-in-action-Gruppe würden sich sehr freuen, wenn sich eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger finden würde. Obwohl wir engagierte Jugendliche haben, ist die Anleitung durch Erwachsene unerlässlich. Es wäre auch möglich, dass sich mehrere Eltern zusammentun und sich mit den Aufgaben abwechseln. Man müsste die Gruppe also nicht alleine leiten. Wir hoffen auf Ihre …

Weiterlesen …

Fechten. Kaufbeurer Fechter räumen bei Schwabenpokal ab

Bei den Schwäbischen Degenmeisterschaften holen Kaufbeurer Fechter sechs Gold-, drei Silber- und drei Bronze-Medaillen Über ein Dutzend Nachwuchsfechter konnte TVK-Trainerin Fiona Illig an den Start schicken.Mit hervorragenden Leistungen erkämpften die jungen Degenfechterinnen und –fechter des TVK in den Altersklassen U9, U11, U13, U15 und U17 Bestplatzierungen bei den Schwäbischen Fechtmeisterschaften, am vergangenen Wochenende in Neu-Ulm. …

Weiterlesen …

Turnen. TV Kaufbeuren erfolgreichster Allgäuer Verein!

blank

Als erfolgreichster Verein im Turngau verließ am Wochenende der TV Kaufbeuren mit 8 Allgäuer Meisterinnen die Wettkampfhalle in der Kemptener Westendstraße. Angetreten waren 20 kleine und große Kaufbeurer Mädels in 14 Kategorien. Für Turnküken Pina Städele (2018) war dies ihr erster Auftritt und sie wurde auf Anhieb Vizemeisterin. Nachdem seit heuer die AK6-Übungen gestrichen wurden, musste …

Weiterlesen …

Tischtennis. Letzter Spieltag mit besonderen Anlässen

blank

Am letzten Spieltag der Tischtennis-Saison gab es zwei besondere Anlässe. Werner Fischer bestritt sein 600. Punktspiel für den TV Kaufbeuren, Petra Haider feierte ihren 200. Einsatz. Im Spiel der Herren I in der Bezirksklasse A kam Werner Fischer als erst dritter Spieler in der Vereinsgeschichte zu diesem besonderen Spieljubiläum. Zum 9:1-Erfolg steuerte Fischer einen Einzelerfolg …

Weiterlesen …

Judo. Erfolgreiches Judo-Osterturnier in Passau: TV Kaufbeuren glänzt auf dem Podium

blank

Auf dem Foto von links:Trainer Steven Oslath, Elisaveta Orel, Nico Schmid, Ivano Atlija, Sophia Bauer und Georgii Voshchan. Passau war Schauplatz eines packenden Judo-Osterturniers, das bereits zum zweiundzwanzigsten Mal ausgetragen wurde. In den Altersklassen U11, U13 und U15 kämpften insgesamt 389 Judoka auf einer beeindruckenden Fläche von fast 400 Quadratmetern um die begehrten Medaillen. Am …

Weiterlesen …

Turnen. Jung und Alt gemeinsam vor gleicher Kulisse

blank

In Waging am See trat am Sonntag, 14.04.24, die junge Gerätturnerin Emi Cominotti (Jhg. 2013) bei der höchsten modifizierten Leisungsklasse (LK1) auf Bayerischer Ebene an. In ihrem jungen Alter gibt es nicht viele, die sich auf diesem Niveau messen können. Ihre Leidenschaft für den Sport waren in jeder Bewegung spürbar, was besonders beim Bodenturnen Applaus …

Weiterlesen …

Fechten. Kaufbeurer Fechter holen erfolgreich Punkte für die Bayerische Rangliste

blank

Am Vergangenen Wochenende nahmen Jakob Euler (U15), Hanna Stumpe, Zachary Schroeder (beide U13) sowie Tim Sauer (U11) am internationalen Achalm-Turnier in Reutlingen teil, einem der stärksten Wettkämpfe in ihrer Altersklasse in Süddeutschland. Begleitend wurden sie von Trainerin Fiona Illig und Kampfrichterin Norell Brudel. Jakob Euler erwartete in der U15 ein stark besetztes Teilnehmerfeld. Vor allem …

Weiterlesen …

Judo. Bericht Bayerische EM U13 in Wörth an der Donau

blank

„Da waren es nur noch zwei“, meinte Judoabteilungsleiter Dieter Zimmermann, der zusammen mit Steven Oslath bei den Bayerischen Judo-Einzelmeisterschaften in Wörth an der Donau die zwei Judomädels des TV Kaufbeuren betreute. Erfreulich war das Resultat, dass sich die beiden Athletinnen Elisaveta Orel und Sophia Bauer unter die Top Ten kämpfen konnten, und zwar in der …

Weiterlesen …

Judo. Bericht Südbayerische EM U13 in Sachsenkam

blank

Neun Judoka des TV Kaufbeuren hatten sich für die Südbayerischen Einzelmeisterschaften der Altersklasse U13 im oberbayerischen Sachsenkam qualifiziert. Leider mussten sich einige schon im Vorfeld dem Gegner Grippe geschlagen geben und somit gingen sechs TVK-ler auf die Matte um neue Erfahrungen zu sammeln. Ein Vizemeistertitel und zwei Fahrkarten für die Bayerische schaute zum Schluss für …

Weiterlesen …